Wir bieten was für unsere Mitarbeiter!

Unsere Mitarbeiter profitieren von vielen Vorteilen im Arbeitsalltag. Ein familiäres Miteinander in angenehmer Atmosphäre und in modernen Firmenräumen sorgt dafür, dass die Arbeit leicht von der Hand geht. Flexible Arbeitszeiten und stärkenorientierter Einsatz sowie persönliche Förderung der Mitarbeiter sind Bestandteil unserer Philosophie. Außergewöhnliche Leistungen wie das kostenlose Tanken von E-Autos an der firmeneigenen Ladesäule, das „Radhaus“ für E-Bikes, Mitarbeiterrabatte  über Corporate Benefits, kostenloses Osmose-Wasser in den Mensen und Obst aus dem Firmengarten runden unser Angebot für Mitarbeiter ab. Bei uns dreht sich vieles um die erneuerbaren Energien und hier kann man konkret Zukunft mitgestalten.
Für unsere Umweltschutzanstrengungen und unser Energiekonzept wurden wir übrigens für den Umweltpreis des Landes Baden-Württemberg 2018 nominiert.

Dass es sich in unserer Region leben lässt, spricht sich herum. Das Nachrichtenmagazin „Focus“ hat in einem Regionen-Ranking dem Zollernalbkreis einen Spitzenplatz in Sachen Lebensqualität attestiert.

Rondom Projekte

Rund um (schwäbisch: rondom) den Arbeitsalltag gibt es bei uns eine Reihe von Angeboten und Aktivitäten. Die haben wir unter dem Titel „Rondom“ zusammengefasst. Bei uns dreht sich vieles um die Umwelt. Da gibt es zum Beispiel den innerbetrieblichen Umweltwettbewerb „RondUmwelt“. Wir wollen, dass die Mitarbeiter „Rondom gsond“ bleiben, daher gibt es den jährlichen Gesundheitstag und regelmäßige Sportangebote für die Mitarbeiter. Und Feiern können wir auch. „Rondom Mitnander“ hauen wir beim Sommerfest und der Weihnachtsfeier auf die Pauke.

Das Plus für Mitarbeiter:

RondomMitnander:

Rondom Mitnander

Ein familiäres Miteinander in modernen Firmenräumen sorgt dafür, dass die Arbeit leicht von der Hand geht. Gemeinsame Aktivitäten stärken den Zusammenhalt in der Unternehmensfamilie. Als Beispiel genannt seien die Feste. Das jährliche Sommerfest und die Weihnachtsfeier werden jeweils von einer anderen Firma für alle Mitarbeiter am Standort geplant und organisiert. Beim gemeinsamen Feiern lernt man sich noch besser kennen, was sich auch positiv auf den Arbeitsalltag auswirkt. Der Holding-Garten mit alten Obstbaumsorten bietet allen Beschäftigten die Möglichkeit, sich in der Erntezeit selbst mit frischem Obst zu versorgen. Angedacht ist die Anlage eines Mitarbeitergartens.

RondomGsond:

Rondom Gsond

Der künftig jährlich stattfindende Gesundheitstag hatte 2018 Premiere. Gesund essen, ausreichend bewegen und die innere Balance bewahren: wie all das einfach umgesetzt werden kann, wird beim Gesundheitstag gezeigt. Natürlich beschränken sich unsere Rondom-Projekte nicht auf einen Tag, sondern wirken nachhaltig über das ganze Arbeitsjahr. Bewegungskurse in der Mittagspause finden fortlaufend statt. Das Unternehmen fördert die gesunde Mobilität. Es beteiligt sich an der Aktion Jobrad und stellt den Mitarbeitern ein Radhaus zum kostenlosen Laden der Akkus von E-Bikes zur Verfügung.

RondUmwelt:

RondUmwelt

Umweltschutz sind Mitarbeitern und Geschäftsleitung ein Anliegen. Der interne RondUmwelt-Papiersparwettbewerb „Grüne Brille“ hat viele leicht umsetzbare Ideen hervorgebracht. Die vielfältigen Umweltleistungen der Preuhs-Firmengruppe drücken sich nicht nur im einzigartigen Gebäude- und Energiekonzept aus. Wir verzichten wo immer möglich auf chemische Stoffe, setzen kompromisslos auf Abfallvermeidung sowie Wiederverwertung und reduzieren den Lieferverkehr. Alle diese Anstrengungen wurden unter anderem mit der Nominierung der Preuhs-Holding für den Umweltpreis des Landes Baden-Württemberg 2018 gewürdigt. Unsere Energiebilanz zeigt, dass wir mehr Strom produzieren als verbrauchen.