11.09 – Imagevideo

Handeln in lokaler und globaler Verantwortung. Das ist der Anspruch der Firmen der Preuhs Holding. Wer wir sind, was wir tun und was uns antreibt, ist in unserem neuen Imagefilm zu sehen, der jetzt online ist.
(Video befindet sich auf der Startseite!)

02.09 – Die neue Azubi-Generation

Der Berufsnachwuchs liegt uns am Herzen, deshalb bilden wir jedes Jahr aus. Jetzt hat unsere neue Azubi-Generation die Ausbildung begonnen. Wir begrüßen Sarah, Julien, Momodou, Jerome und Nico bei uns. Sarah wird bei der Preuhs Holding zur Industriekauffrau ausgebildet,  Julien und Nico beginnen ihre Lehre zum Anlagenmechaniker SHK bei Solera, Jerome wird ebenfalls bei Solera zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik ausgebildet und Momodou startet die Ausbildung als Fachkraft für Metalltechnik bei unserer TOP. GmbH. Wir wünschen den jungen Kollegen eine super Start!

18.08 – Sonnenstadt auf gutem Weg

Unsere Standortkommune Geislingen kann ihr ambitioniertes Klimaziel erreichen. Das wurde bei der Vorlage der 3. Energie- und Treibhausgasbilanz deutlich. Das Ziel einer 30-prozentigen Verringerung der Treibhausgase von 1990 bis 2020 in der „Sonnenstadt“ ist greifbar nahe. Kommunale Klimabilanzen werden mit einem zeitlichen Abstand von zwei bis drei Jahren rückwirkend erstellt. So bezieht sich die aktuelle Klimabilanz auf Zahlen aus 2017. Von 1990 bis 2017 hat Geislingen die CO2 Emissionen um 27 Prozent reduziert. Wir halten uns zugute, mit der positiven Energiebilanz an unserem Standort einiges zu dem tollen Ergebnis beigetragen zu haben.

06.08 – Azubis in der Erfolgsspur

Unsere Auszubildenden sind spitze! Das haben sie erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Kim Baumelt (Bildmitte) hat ihre Ausbildung als Industriekauffrau erfolgreich abgeschlossen. Unser Chef Thomas Preuhs und Simone Binder aus der Personalabteilung gehörten zu den ersten Gratulanten. Tolle Zeugnisse können auch unsere anderen Azubis vorweisen. Cindy Jerger und Celine Horb haben für ihre schulischen Leistungen zu wiederholten Mal Preise bekommen. Celina Galgenmaier und Stephan Berbalk haben je eine Belobigung erhalten. Tolle Sache – macht weiter so!

01.08 – Sommerkonzert am 1. August

Bei uns ist immer was los! Am Samstag, 1. August, spielt die Stadtkapelle Binsdorf ein Sommerkonzert vor den Gebäuden unserer Solera GmbH. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Das Hygienekonzept sorgt für Sicherheit, es sind 120 Stühle aufgebaut, die jeweils 1,50 Meter auseinander stehen. Wegen der aktuellen Umstände muss man sich als Besucher anmelden: per Mail unter philipp.eberhart@gmail.com oder unter Telefon 0173 725 37 08 (Matthias Eberhart) oder unter 07428/2082 (Gabi Nurna). Wir wünschen viel Spaß!

30.07 – Mitarbeitergarten nimmt Gestalt an

Unser Garten von Mitarbeitern für Mitarbeiter wächst. Seit Monaten hat ein engagiertes Kollegen-Team gegraben, gepflanzt, gegossen. Erste Ernteerfolge haben sich bereits eingestellt. Auf dem Gelände des Mitarbeitergartens wird auch ein Teich angelegt, der kurz vor der Vollendung steht. Mit dem Mitarbeitergarten schaffen wir einen weiteren Baustein in unserem Konzept für den Erhalt der Biodiversität. Wir haben bereits seltene Obstbäume auf dem Firmengelände gepflanzt. Mit einem eigenen kleinen Bachlauf und einer großzügigen Blumenwiese wollen wir Insekten und Amphibien neue Lebensräume bieten.

29.04 – Dritte Halle entsteht

Erfolg braucht Raum: Daher haben wir mit dem Bau einer weiteren Lagerhalle an unserem Standort in Binsdorf begonnen. Wie bei jedem unserer Gebäude wird es auch hier wieder echte Innovationen geben  – geplant ist ein Fassade aus recyceltem Aluminium. Die Halle soll im Endausbau eine Fläche von 3600 Quadratmetern umfassen. Vor allem die Kollegen von Micro Mobility DE und ezee Energy freuen sich darauf, wenn es mehr Platz gibt.

17.04 – Wir tun was für die Umwelt.

Nachhaltigkeit ist bei uns fester Bestandteil der Firmenphilosophie. Dieses Prinzip leben wir auf dem Unternehmensgelände. Derzeit entsteht ein Mitarbeitergarten und wir legen eine großzügige Blumenwiese an. Die soll nicht nur dem Auge schmeicheln, sondern vor allem auch Insekten wie Bienen neuen Lebensraum bieten.  Unser Hausmeister Rainer ist ebenso wie alle anderen Beteiligten mit viel Engagement und großer Vorfreude bei der Sache!

22.11 – Hoffnung Für Tiago

Mit unserer diesjährigen Spendenaktion unterstützen wir die Aktion „Hoffnung für Tiago“. Der kleine Tiago aus unserer Standortgemeinde Binsdorf leidet an einer seltenen Muskelerkrankung. Sein Eltern setzen alle Hoffnung in ein extrem teures Medikament. Viele Vereine und Institutionen beteiligen sich an der Aktion. Unsere Solera GmbH verkauft bei ihrem Event „Feuer & Flamme“ Adventskränze und Waffeln für den guten Zweck und die Firmen unserer Unternehmensgruppe spenden eine namhafte Summe.

https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.geislingen-tiago-hofft-auf-millionen-spritze.ff3de63a-0118-43a7-be12-c5e84a487ee0.html

https://www.zak.de/Nachrichten/Der-kleine-Tiago-aus-Binsdorf-sitzt-im-Rollstuhl-Seine-Eltern-bitten-fuer-ihn-um-Hilfe-138707.html

24.09 – Holding Haufen beim „Muddy Älbler“

Unsere Führungskräfte schrecken vor nichts zurück. Jetzt haben sie als Holding Haufen am Adventure-Event „Muddy Älbler“ teilgenommen. Über Stock und Stein, durch Schlamm und Kalk führte der Parcours. Und die Kollegen zeigten, was in ihnen steckt. In der Kategorie S sahnten sie den 1. Preis in der Firmenwertung ab! Zweimal galt es, den 3,5 Kilometer langen Kurs mit 200 Höhenmetern zu absolvieren. Die Schinderei im Training und im Wettkampf hat sich gelohnt. Die Teambuildingmaßnahme hat den Holding Haufen noch enger zusammengeschweißt. „Nächstes Jahr sind wir wieder dabei“, darin waren sich die Starter einig.

Zur Galerie

Muddy Älbler Gewinner der Preuhs Holding