Intersolar München 2019

Nach monatelanger Planung war es vergangenen Dienstag den 14.05.2019 endlich soweit und ich machte mich auf den Weg zur drei tägigen Intersolar Messe in München. Hierbei handelt es sich um die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ich habe daher so einiges erlebt.

Dort angekommen, unterstützte ich an meinem ersten Tag das Aufbauteam von Solare Datensysteme auf dem Messestand. Anschließend traf ich auf die restlichen Mitarbeiter, die sich zum Vertriebstreffen im Hotel versammelt haben. Hier stand bereits der letzte Punkt der Agenda an. Als Überraschungsredner hielt Andy Holzer einen Vortrag über sein Leben als Blinder. Er berichtete, wie er blind, gemeinsam mit zwei Freunden den Mount Everest bestieg und zog so alle Mitarbeiter in seinen Bann. Darüber hinaus brachte er uns alle zum Nachdenken und lies uns spüren, dass jeder Mensch besondere Begabungen hat und alle gleich wertvoll sind. Der Vortrag führte zu großer Begeisterung und auch beim anschließenden Abendessen im Hotel drehten sich so einige Gespräche um dieses Thema.

Am Mittwoch ging es dann schon früh los auf die Messe. Zusammen mit einer Hostess kümmerte ich mich hier um die Bedürfnisse der Kunden sowie unserer Mitarbeiter. Wir versorgten alle mit Kaffee und Erfrischungsgetränken und versuchten zusätzlich die Kunden zu animieren bei unserem Gewinnspiel teilzunehmen. An allen drei Messetagen wurde ein E-Scooter der Firma Micro verlost und das Interesse bei den Kunden war groß. Als Highlight war zusätzlich unsere Werbefigur LOGan auf der Messe mit dabei. Vor Ort warb er hier für die Produkte von SDS und verteilte, zur Freude der Kunden, kostenlose „LOGan – Hüte“.

Am Donnerstagabend ging es für mich dann leider schon wieder nach Hause und ich gab meinen Job an Kim ab.

Da es sich bei der Intersolar um eine internationale Messe handelt, konnte ich über die Tage  meine Sprachkenntnisse unter Beweis stellen und auch darüber hinaus so einiges dazu lernen. Nicht nur für die Firma, sondern auch für mich war die Messe ein voller Erfolg und eine einmalige Erfahrung, die ich so schnell nicht vergessen werde.

Endlich geschafft!

Prüfung 5 von 5 wurde nun endlich am Montag, den 06.05.2019 vollendet!

Los ging es am Donnerstag mit den Fächern GK und Deutsch. Am Freitag folgten die Prüfungen in SGW und SSK. Hiermit war schon der Großteil geschafft. Übers Wochenende hatten wir dann noch einmal Zeit zu lernen. Am Montag fand die letzte dreistündige Prüfung in BWL statt. Um 11:00 Uhr wurde dann auch vom letzten Schüler das Klassenzimmer verlassen.

Nun hieß es erst einmal: Her mit der Sektflasche! Endlich geschafft… Für die ganze Klasse eine wahnsinnige Erleichterung! 🙂

Nun ist der schriftliche Teil fürs erste erledigt. Im Juli finden noch die mündlichen Prüfungen bei der IHK statt. Hier muss schon bald der Report vorbereitet werden und pünktlich zum Abgabetermin Anfang Juni fertiggestellt sein.